Advertisement

II. Warum sich Reiche engagieren: Theoretische Zugänge zur Erklärung philanthropischen Handelns

Chapter

Zusammenfassung

Mit sozialem Engagement ist laut Definition eine Leistung ohne erwartete Gegenleistung verbunden, denn ein wesentliches Merkmal von Engagement ist seine Unentgeltlichkeit. Was veranlasst Menschen zu diesem demnach altruistischen Verhalten? In diesem Kapitel werden theoretische Erklärungsansätze zur Hypothesenbildung für die vorliegende Fragestellung dargestellt und zu einem integrierten Modell der Erklärung philanthropischen Handelns zusammengeführt. Im Speziellen geht es darum, Erklärungen für sozialstrukturelle und persönliche Unterschiede zwischen Engagierten und Nicht-Engagierten herzuleiten. Handlungstheoretisch zu unterlegen ist schließlich die Frage nach den Motiven für Philanthropie, in diesem Fall speziell bezüglich reicher Personen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität PotsdamPotsdamDeutschland

Personalised recommendations