Advertisement

Empirische Untersuchung des Konstrukts Reputation interner Dienstleister innerhalb eines Konzerns

  • Carolin Hümmer
Chapter
Part of the Business-to-Business-Marketing book series (BTBM)

Zusammenfassung

Die empirische Untersuchung verfolgt zwei Hauptziele:
  1. 1.

    Entwicklung eines Modells zur Messung der Reputation interner Dienstleister innerhalb eines Konzerns

     
  2. 2.

    Ermittlung von Unterschieden und Gemeinsamkeiten zwischen Stakeholder- Gruppen eines internen Dienstleisters hinsichtlich der Reputationswahrnehmung innerhalb des Konzerns

     

Die Kenntnis der Reputationsdimensionen eines internen Dienstleisters kann dazu beitragen, dass dieser die Nutzenpotenziale der Reputation als einer der bedeutendsten Erfolgsgrößen einer Organisation innerhalb des Konzerns im Sinne des internen Marketings zielgerichtet realisieren könnte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Heinrich-Heine-Universität DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations