Ziel der Arbeit

Chapter
Part of the Forschungsreihe der FH Münster book series (FFHM)

Zusammenfassung

Die zurzeit klinisch verwendeten Methoden zur Respirationsmessung für die Positronen-Emissions-Tomographie bedürfen einer Vorbereitung des Patienten, welche Zeit und Personal beansprucht. Daten-getriebene Methoden zur Respirationsmessung verzichten auf eine Vorbereitung des Patienten, sind jedoch abhängig von der Traceraufnahme und somit nicht in allen Fällen robust.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.BochumDeutschland

Personalised recommendations