Methodischer Ansatz

Chapter
Part of the Perspektiven der Mathematikdidaktik book series (PERMA)

Zusammenfassung

Wie bereits in dem Abschnitt zur Methodologie beschrieben wurde, wurden in der vorliegenden Untersuchung sowohl qualitative als auch quantitative Daten und Methoden zur Datenauswertung verwendet. Nach einer Darstellung der Untersuchung im Sinne der verwendeten Items, werden im Folgenden die gewählten Methoden genauer dargestellt. Dabei folgt zunächst eine Darstellung der qualitativen Inhaltsanalyse, die genutzt wurde, um die Antworten zu den offenen Itemformaten zu codieren. In einem weiteren Schritt wird die Item-Response-Theory und die Latent-Class-Analysis vorgestellt, da diese beiden quantitativen Methoden genutzt wurden, um die qualitativen Codierungen und die quantitativen Daten zusammen zu führen und auf latente Fähigkeitskomponenten bzw. Klassenzugehörigkeiten schließen zu können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations