Funktionales Nichtwissen

Chapter

Zusammenfassung

Diverse Autoren fassen Nichtwissen als eine Grundbedingung von Sozialität auf (z.B. Simmel (1908; Moore/Tumin 1949; Schneider 1962; Davis 1960; Schneider 1962 später besonders Popitz 1968; Loasby 1976; Shackle 1979; Ravetz 1986; Merton 1987; Luhmann 1995, 2000; Strulik 2004). Es lassen sich sowohl entwickelnde als auch stabilisierende gesellschaftliche Funktionen unterscheiden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.OldenburgDeutschland

Personalised recommendations