Advertisement

Kreativität fördern

  • Annette Blumenschein
  • Ingrid Ute Ehlers
Chapter

Zusammenfassung

Herausragende Ökonomen und Wettbewerbsforscher wie beispielsweise Israel Kirzner, Joseph A. Schumpeter, Michael Porter sowie zahlreiche neuzeitliche Innovationsexperten beschreiben das Wesen einer unternehmerischen Persönlichkeit wie folgt: Diese Person ist ein findiger Akteur, der sich unter Kenntnis der Rahmenbedingungen permanent auf der Suche nach Informations- und Wissensvorsprüngen befindet und dabei unter den potenziellen Handlungsmöglichkeiten die effizienteste auswählt. Dies tut er unter Beachtung des ökonomischen Grundprinzips der Abwägung von Kosten und Nutzen. Er gestaltet sich seine Organisationsumwelt mit dem Ziel, Wettbewerbsvorsprünge zu erlangen und Marktchancen zu nutzen. Dabei nimmt er die Risiken einer unsicheren Marktentwicklung in der Zukunft auf sich und entwickelt für mögliche eintretende Situationen bereits vorausschauend alternative Strategien und Lösungsansätze.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Frankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations