Theoretische Ansatzpunkte zur Forschungsfrage

Chapter
Part of the Markenkommunikation und Beziehungsmarketing book series (MBM)

Zusammenfassung

Da die Literatur zu wissenschaftlichen Untersuchungen im Zuge von Produktrückrufen in der deutschen Automobilindustrie bis dato nur wenige Beiträge bereithält und damit ein fundiertes, theoretisches Gerüst als nicht existent erscheint, sollen im weiteren Verlauf der Ausführungen zunächst verschiedene theorieorientierte Ansätze betrachtet werden, die im Zuge einer Annäherung an die prozess- und verhaltenswissenschaftliche Sichtweise zur Problematik der Umsetzung von Produktrückrufen in der deutschen Automobilindustrie als sinnvoll erscheinen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Adam Opel AGTaunussteinDeutschland

Personalised recommendations