Modellierung Kapazitätszubau im Rahmen eines Kapazitätsmarktes

Chapter

Zusammenfassung

Dieses Kapitel legt im Folgenden die wesentlichen Eckpfeiler der Modellierung dar. Dabei wird als Erstes die grundsätzliche Vorgehensweise vorgestellt und ein Überblick über die Interdependenzen der einzelnen Modelle gegeben. Im zweiten Schritt erfolgt die Aufbereitung der Modellierung, wobei zwischen dem Kapazitätsmarkt- und Energiemarktmodell unterschieden wird. Hierbei wird jeweils auf die technische Umsetzung eingegangen. Drittens werden die Marktakteure anhand ihrer wesentlichen Eigenschaften definiert. Darauf aufbauend werden die Investitionsmöglichkeiten der einzelnen Spieler skizziert und Investitionsprogramme für große Spieler entwickelt. Damit sind die Erläuterungen zur Modellierung komplementiert. Im Anschluss folgt eine Aufbereitung der Datengrundlage, wobei die Kernannahmen dargelegt werden. Final wird das Vorgehen der Modellauswertung vorgestellt und die Ergebnisse werden mit Marktdaten aus 2012 verglichen, um die Kalibrierung des Modells zu überprüfen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für UnternehmensführungKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations