Advertisement

Investor Relations in Deutschland: Deskription und Analyse des bisherigen Forschungsstands

Chapter

Zusammenfassung

Das vorliegende Forschungsprojekt beschäftigt sich mit der Institutionalisierung von Investor Relations in Deutschland. Wie bereits in der theoretischen Auseinandersetzung gezeigt, sind Investor Relations eng mit dem Kapitalmarkt und seinen Akteuren verbunden. Es ist von daher von Interesse, die Rahmenbedingungen von Investor Relations zu betrachten. Folglich werden zunächst die Kapitalmarktentwicklung und die spezifischen Kapitalmarktakteure in Deutschland in den Blick genommen. Der Finanzmarkt ist ein globales Konstrukt. Dennoch gibt es nationale Besonderheiten hinsichtlich der Regulierung, des Entwicklungsstands oder der Aktienkultur. Einhergegangen mit der Internationalisierung und der Professionalisierung des Kapitalmarkts in Deutschland ist ein Struktur- und Kulturwandel deutscher Unternehmen. Dieser wird oftmals als Niedergang der „Deutschland AG“ bezeichnet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.ZürichSchweiz

Personalised recommendations