Die Zeitkontenmodelle und der Familienservice der Software AG – Flexibilität und Unterstützung für die Bedürfnisse in unterschiedlichen Lebensphasen

Chapter

Zusammenfassung

Der Beitrag gibt einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten für die Beschäftigten der Software AG, ihre Arbeitszeit lebensphasenflexibel zu gestalten. Dabei handelt es sich um Zeitkontenmodelle, die eine kurzfristig und langfristig flexible Zeiteinteilung ermöglichen, sowie eine Option für ab 55-Jährige, ihre Arbeitszeit zu reduzieren, die durch einen verringerten Gehaltsabschlag gestützt wird. Zusätzlich wird der unterstützende Familienservice des Unternehmens vorgestellt.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Software AGMünchenDeutschland
  2. 2.DarmstadtDeutschland

Personalised recommendations