Advertisement

Didaktische Ansätze zum politischen Lernen in der Grundschule

Chapter

Zusammenfassung

Aufgrund der Ergebnisse in der empirischen Forschung zum politischen Wissen von Kindern, stellt sich die Frage, inwieweit die Erkenntnisse auch Einfluss auf die didaktischen Ansätze genommen haben oder inwiefern das politische Lernen in fachdidaktischen Ansätzen Berücksichtigung gefunden hat. Wie in anderen Domänen, hängt die Bedeutung stark vom aktuellen Zeitgeist des Faches ab. Das politische Lernen in der Grundschule fiel jedoch häufiger als andere Domänen einem Zeitgeist zum Opfer, der politisches Lernen für überflüssig hielt. Infolgedessen gibt es nur eine sehr überschaubare Anzahl an didaktischen Ansätzen, die dem politischen Lernen Aufmerksamkeit widmen. „Mit den politischhistorischen Zeiten wechselten lediglich die didaktischen Begründungen, warum kleine Kinder große Politik noch nicht verstehen können“ (Richter, 1996, S. 263).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Pädagogische Hochschule KarlsruheKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations