Advertisement

Konzeptionelle Grundlagen

  • Markus Kopetzky
Chapter
Part of the Applied Marketing Science / Angewandte Marketingforschung book series (APPMASC)

Zusammenfassung

Die Analyse des Zusammenhangs zwischen der Preiswahrnehmung des Kunden und seiner Neigung zum Kundenbetrug bildet den inhaltlichen Kern dieser Arbeit. Dazu werden in Abschnitt 2.1 die konzeptionellen Grundlagen zum Kundenbetrug gelegt und der Forschungsstand zur Steuerung eines betrügerischen Kundenverhaltens ausgewertet. Der aktuelle Stand der Forschung zur verhaltenswissenschaftlichen Preissetzung wird in Abschnitt 2.2 vorgestellt und hinsichtlich des beeinflussbaren Kundenverhaltens analysiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität PaderbornPaderbornDeutschland

Personalised recommendations