Advertisement

Theoretisch-konzeptioneller Bezugsrahmen

  • Sarah Eckardt
Chapter
Part of the Innovation und Entrepreneurship book series (INNOV)

Zusammenfassung

Neben der Definition einschlägiger Begrifflichkeiten spielen auch theoretische Hintergründe und Konzepte eine Rolle für das umfassende Verständnis der Thematik des Innovations- und Intrapreneurship-Klimas. Um die notwendigen Voraussetzungen zu schaffen, werden insbesondere die Stellung von Innovation im Lebenszyklus von Unternehmen sowie die Theorie der Ambidextrie betrachtet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Max-Planck Institut für Innovation und WettbewerbMünchenDeutschland

Personalised recommendations