Advertisement

Management altersgemischter Teams

Chapter
Part of the Springer Reference Psychologie book series (SRP)

Zusammenfassung

Altersgemischte Teams haben sowohl Vor- als auch Nachteile, wobei letztere im Arbeitsleben wahrscheinlicher sind. Die neuere Forschung hat daher untersucht, welche Faktoren solche Teams effektiver machen. Dieser Beitrag fasst die aktuellen Befunde zusammen und beschreibt klare Anforderungen an die alter(n)-sgerechte Führung und Gestaltung der Arbeitsumgebung von jüngeren und älteren Mitarbeitern. Zudem werden zwei Instrumente vorgestellt: Der Fragebogen FAF-16 als Diagnosetool für die Qualität alter(n)sgerechter Führung und ein Training zur Führung von altersgemischten Teams, das bereits in Verwaltung und Produktion erfolgreich umgesetzt wurde.

Schlüsselwörter

Altersgemischte Teamarbeit Alter(n)sgerechte Führung Demographie Jung und Alt Altersdiversität 

Literatur

  1. Fritzsche, L., Wegge, J., Schmauder, M., Kliegel, M., & Schmidt, K. H. (2014). Good ergonomics and team diversity reduce absenteeism and errors in car manufacturing. Ergonomics, 57, 148–161.CrossRefPubMedGoogle Scholar
  2. Gregersen, S., Kuhnert, S., Zimber, A., & Nienhaus, A. (2011). Führungsverhalten und Gesundheit – Zum Stand der Forschung. Gesundheitswesen, 73, 3–12.CrossRefPubMedGoogle Scholar
  3. Grünert, H., Ketzmerick, T., Burkart, L., & Wiekert, I. (2012). Ostdeutsche Betriebe im demographischen Umbruch. In H. Best & E. Holtmann (Hrsg.), Aufbruch der entsicherten Gesellschaft. Deutschland nach der Wiedervereinigung (S. 202–221). Frankfurt: Campus.Google Scholar
  4. Joshi, A., & Roh, H. (2009). The role of context in work team diversity research: A meta-analytic review. Academy of Management Journal, 52, 599–627.CrossRefGoogle Scholar
  5. Jungmann, F., Bilinska, P., & Wegge, J. (2015). Alter(n)sgerechte Führung. In J. Felfe (Hrsg.), Trends der psychologischen Führungsforschung – Neue Konzepte, Methoden und Erkenntnisse (S. 467–479). Göttingen: Hogrefe.Google Scholar
  6. Jungmann, F., Wegge, J., Liebermann, S., Ries, B. C., & Schmidt, K.-H. (eingereicht). Improving team-functioning and performance in age-diverse teams: Conceptualization and evaluation of a supervisor training.Google Scholar
  7. Liebermann, S. C., Wegge, J., Jungmann, F., & Schmidt, K. H. (2013). Age-diversity and individual team member health: The moderating role of age and age-stereotypes. Journal of Occupational and Organizational Psychology, 86, 184–202.CrossRefGoogle Scholar
  8. Ng, T. W. H., & Feldman, D. C. (2012). Evaluating six common stereotypes about older workers with meta-analytical data. Personnel Psychology, 65, 821–858.CrossRefGoogle Scholar
  9. Ries, B. C., Diestel, S., Shemla, M., Liebermann, S. C., Jungmann, F., Wegge, J., & Schmidt, K.-H. (2013). Age diversity and team effectiveness. In C. M. Schlick, J. Wegge & E. Frieling (Hrsg.), Age-differentiated work systems (S. 89–118). Berlin: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  10. Roth, C., Wegge, J., & Schmidt, K.-H. (2007). Konsequenzen des demographischen Wandels für das Management von Humanressourcen. Zeitschrift für Personalpsychologie, 6, 99–116.CrossRefGoogle Scholar
  11. Schlick, C. M., Frieling, E., & Wegge, J. (Hrsg.). (2013). Age-differentiated work systems. Berlin: SpringerGoogle Scholar
  12. Statistisches Bundesamt. (2009). Bevölkerung Deutschlands bis 2060. 12. koordinierte Bevölkerungsvorausberechnung. Wiesbaden: Statistisches Bundesamt.Google Scholar
  13. Wegge, J., & Jungmann, F. (2015a). Altersgemischte Teamarbeit: Ein Training für die bessere Zusammenarbeit von Jung und Alt in Arbeitsgruppen. Zeitschrift für betriebliche Prävention und Unfallversicherung (BPUVZ), 127, 116–120.Google Scholar
  14. Wegge, J., & Jungmann, F. (2015b). Erfolgsfaktoren der Zusammenarbeit von Jung und Alt im Team. Informationsdienst Altersfragen, 42, 3–9.Google Scholar
  15. Wegge, J., & Schmidt, K. H. (2015). Diversity management. Generationsübergreifende Zusammenarbeit fördern. Göttingen: Hogrefe.Google Scholar
  16. Wegge, J., Jungmann, F., Schmidt, K.-H., & Liebermann, S. (2011). Das Miteinander der Generationen am Arbeitsplatz. iga Report, 21, 64–97.Google Scholar
  17. Wegge, J., Jungmann, F., Liebermann, S., Shemla, M., Ries, B. C., Diestel, S., & Schmidt, K.-H. (2012a). What makes age diverse teams effective? Results from a six-year research program. Work, 41, 5145–5151.PubMedGoogle Scholar
  18. Wegge, J., Schmidt, K.-H., Piecha, A., Ellwart, T., Jungmann, F., & Liebermann, S. (2012b). Führung im demografischen Wandel. Report Psychologie, 37, 344–354.Google Scholar
  19. Wegge, J., Shemla, M., & Haslam, S. A. (2014). Leader behavior as a determinant of health at work: Specification and evidence of five key pathways. Zeitschrift für Personalforschung, 28, 6–23.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Technische Universität DresdenDresdenDeutschland

Personalised recommendations