Advertisement

Forschungsfrage

  • Barbara Köhler Stüdeli

Zusammenfassung

Das Erkenntnisinteresse des empirischen Teils der Untersuchung besteht darin, Identitätsdarstellungen ökonomischer Akteure in den Printmedien zu erheben, d. h. zunächst anschaulich und präzise zu beschreiben. Da keine vergleichbaren Studien zur Identitätsdarstellung öffentlicher ökonomischer Akteure existieren, sollen erste Erkenntnisse über die mediale Identitätskonstruktion ökonomischer Akteure generiert werden. In synchroner Perspektive werden organisationale und personale Identitätsdarstellungen untersucht, Gemeinsamkeiten und Unterschiede analysiert und Regularien identifiziert.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche FakultätUniversität BernBernSchweiz

Personalised recommendations