Advertisement

Datenspuren bei der Recherche und ihre Analyse

  • Peter Welchering
  • Manfred Kloiber
Chapter
Part of the Journalistische Praxis book series (JP)

Zusammenfassung

Bereits bei der Rechercheplanung muss jeder Journalist genau abwägen, welche Datenspuren bei welchem Rechercheschritt anfallen und ob sie aus Überlegungen des Informantenschutzes vermieden werden müssen. An einem konkreten Fall wird deutlich, wie sensibel das Thema ist.

Schlüsselwörter

Erste Meile Überblick Big-Data-Analyse Vertrauensverhältnis 

Weiterführende Literatur

  1. Johannes Ludwig, Investigativer Journalismus. Recherchestrategien – Quellen – Informanten (Konstanz : UVK 2002)Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • Peter Welchering
    • 1
  • Manfred Kloiber
    • 2
  1. 1.Korrespondentenbüro WelcheringStuttgartDeutschland
  2. 2.KölnDeutschland

Personalised recommendations