Advertisement

Sport: das Team und der Einzelne

Chapter
  • 1.7k Downloads

Zusammenfassung

Einige drastische Negativbeispiele. Schach und Rudern und was Organisationen davon lernen können. In was für einer Organisation arbeiten Sie? Warum Organisationen als „Schachmannschaft“ keine Zukunft haben. Warum es im Sport mehr Coaching gibt als im Business. Einige positive Beispiele: die „Rudermannschaft“ in Aktion. Das duale Coaching-Prinzip. Die Prinzipien der NPNOs ergänzt und erweitert. Das Team und der Einzelne. Trägheit und deren Überwindung. Ausblick.

Literatur

  1. 1.
    Ariely, D. et al. (2005). Large stakes and big mistakes. Working Papers Federal Reserve Bank of Boston. (www.bostonfed.org/economic/wp/wp2005/wp0511.pdf). Zugegriffen: 10 April 2014
  2. 2.
    Irlenbusch, B. et al. (2005). Incentives, Decision Frames and Motivation. Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit. (http://ftp.iza.org/dp1758.pdf). Zugegriffen : 08 Mai 2014
  3. 3.
    Kotter, J. P. (2012). Leading Change. Watertown: HBR Press.Google Scholar
  4. 4.
  5. 5.
    www.schachclub-rheinstetten-1947.de. Zugegriffen: 28. April. 2013.Google Scholar
  6. 6.
    www.toastmasters.de. Zugegriffen: 28. April. 2013.Google Scholar
  7. 7.
    www.toastmasters.org. Zugegriffen: 28. April. 2013.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.MühltalDeutschland

Personalised recommendations