Advertisement

Muster der Repräsentation

  • Thorsten Schlee
Part of the Politologische Aufklärung – konstruktivistische Perspektiven book series (PAKP)

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit zeigt auf, dass repräsentationales Denken aus Theorie und Politik gleichermaßen nicht zu löschen ist. Die abschließende Reihung besteht aus der Exposition von Einzelfällen, aus denen heraus Muster der Repräsentation sichtbar werden. Sie zeigt die Strukturanalogie von historischer, diskurswissenschaftlicher, politischer und schließlich gesellschaftstheoretischer Repräsentation auf.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachhochschule DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations