Theoretischer Analyserahmen

Part of the Wiener Beiträge zur Islamforschung book series (WSI)

Zusammenfassung

Integration ist nicht nur ein soziologisches Konzept, sondern auch ein alltagssprachlicher Begriff, der sich in der medialen Öffentlichkeit und in politischen Diskursen mittlerweile zum Schlagwort entwickelt hat. Integration ist in aller Munde, zugleich Streitthema und permanentes Anliegen staatlicher oder kommunaler Einrichtungen, Behörden, NGOs, Kirchen und Bildungseinrichtungen, aber auch von MigrantInnenvereinen. Forderungen und Positionen zu Integration werden von Politik und Medien ohne Unterlass verbreitet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Ednan Aslan
    • 1
  • Evrim Erşan Akkılıç
    • 1
  • Jonas Kolb
    • 1
  1. 1.Institut für Islamische StudienUniversität WienWienÖsterreich

Personalised recommendations