Was Coaches tun

Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird Coaching als die persönliche Form der Prozessberatung definiert. Daraus kann eine spezifische Handlungstheorie des Coachens (beraterische Handlungstheorie) beschrieben werden. Was es heißt, als Coach beraterisch zu intervenieren, erweist sich als der Anfang einer Coaching-Theorie. Die coachende Person rückt damit ins Zentrum: Wie können Interventionen gesetzt werden? Wie kann der Coaching-Prozess erfolgreich gesteuert werden?

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachhochschule NordwestschweizOltenSchweiz

Personalised recommendations