Advertisement

Einleitung

  • Fabian Kirsch
Part of the BestMasters book series (BEST)

Zusammenfassung

Attraktivität ist für viele Menschen ein stets prägnantes Thema. Im Alltag werden wir immer wieder mit dieser Thematik konfrontiert. So ist es häufig zentraler Sachverhalt medialer Informationsvermittlung, wie zum Beispiel in der Rock- und Popkultur des aktuellen, aber auch des letzten Jahrhunderts. Bereits Elvis Presley besang in seinem Song „Young and beautiful“ (Schroeder & Silver, 1957) die Schönheit einer jungen Frau, Britney Spears in ihrem Song „Boys“ (Hugo & Williams, 2001) fast ein halbes Jahrhundert später die Anziehungskraft eines ansehnlichen Mannes. Das Thema der physischen Attraktivität wird auch in Spielfilmen immer wieder aufgegriffen. So zum Beispiel in „Der Tod steht ihr gut“ (Zemeckis, 1992), in dem sich das ganze Leben und Wirken der Charaktere einzig um ewige Jugend und unaus-löschliche Schönheit dreht.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Department Psychologie SozialpsychologieUniversität PotsdamPotsdamDeutschland

Personalised recommendations