Advertisement

Das bewusste Einlassen auf das biografisch Neue – Der Transitionsprozess

  • Claudia Lobe
Part of the Lernweltforschung book series (LWF, volume 20)

Zusammenfassung

Bemühungen, allgemeingültige Phasenverläufe von Transitionen zu entwickeln, sind bisher gescheitert (vgl. Welzer 1993, S. 34f.). Hier wird aber im Folgenden der Versuch unternommen, anhand von Vergleichen zwischen den Interviewpartnerinnen und -partnern einen im Sinne der Grounded Theory gegenstandsbezogenen Transitionsprozess im Hinblick auf berufsbegleitendes Studieren herauszuarbeiten, der im vorliegenden Material gründet (grounded). Die Erkenntnis aus der bisherigen Transitionsforschung (vgl. Welzer 1993, S. 8), dass Übergänge fluide Prozesse ohne klare Anfangs- und Endpunkte darstellen, bestätigt sich auch im vorliegenden Datenmaterial.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung (IWW)Universität BielefeldBielefeldDeutschland

Personalised recommendations