Formale Sprachen und Compiler

Zusammenfassung

Rechner werden heutzutage meist in einer höheren Programmiersprache, wie zum Beispiel Java, programmiert. Auf der anderen Seite haben Prozessoren nach wie vor eine erheblich einfacher strukturierte Maschinensprache. Damit ein Programm, das in einer höheren Programmiersprache geschrieben ist, auf einem Rechner ausführbar wird, muss es in Maschinenbefehle überführt werden. Diese Überführung wird in der Regel von Compilern geleistet. Ein Beispiel ist der Java-Compiler, in dessen Verwendung im Teil 1.2 „Programmierung“ eingeführt wurde. In diesem Kapitel soll ein erster Eindruck von der inneren Arbeitsweise von Compilern gegeben werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für InformatikTechnische Universität DortmundDortmundDeutschland

Personalised recommendations