Advertisement

Senden und Empfangen

Part of the Edition Rosenberger book series (EROSEN)

Zusammenfassung

Die Übersetzung von Kommunikationsinhalten in mitteilbare Symbole geht dem Senden dieser Zeichen voraus. In der konkreten Situation aber fällt es häufig schwer, an dieser künstlichen Trennung festzuhalten, denn Stimmungen, Absichten, Ideen werden oft unmittelbar, ohne Dazwischenschalten rationaler Überlegungen zum Ausdruck gebracht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.AugsburgDeutschland

Personalised recommendations