Advertisement

Der Jahresabschluss von Unternehmen

Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden die nachfolgenden Fragestellungen beantwortet. Welches Unternehmen muss wann in welcher Form welche Abschlussunterlagen erstellen? Was sind die (zentralen) Bestandteile einer Bilanz, einer Gewinn- und Verlust- sowie einer Kapitalfluss- beziehungsweise Cashflowrechnung? Wann muss eine Insolvenz beantragt werden? Welche der erstellten Unterlagen müssen handels- und steuerrechtlich geprüft werden? Welche der erstellten Unterlagen müssen veröffentlicht werden? Welche Gestaltungsmöglichkeiten zur Verbesserung des Jahresabschlussergebnisses ergeben sich in Konzernstrukturen? Wie werden Einzelabschlüsse zu einem Konzernabschluss konsolidiert? Welche grundlegenden Unterschiede bestehen zwischen den HGB- und den IFRS-Rechnungslegungsnormen?

Literatur

  1. AktG (2013) Stand (letzte Änderung) vom 23.07.2013. http://gesetze-im-internet.de. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  2. AO (2014) Stand (letzte Änderung) vom 25.07.2014. http://gesetze-im-internet.de. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  3. Asbeck F (2013) Unsere Liquidität ist hoch. Handelsblatt 19.–21.04.2013, S 7Google Scholar
  4. Beck’scher Bilanz-Kommentar (2014) Handels- und Steuerbilanz, 9. Aufl. C.H. Beck, MünchenGoogle Scholar
  5. BGB (2014) Stand (letzte Änderung) vom 22.07.2014. http://gesetze-im-internet.de. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  6. BilKoG (2004) Gesetz zur Kontrolle von Unternehmensabschlüssen vom 15.12.2004. http://www.bgbl.de/banzxaver/bgbl/start.xav?start=//*%5B@attr_id='bgbl104s3389.pdf'%5D#__bgbl__%2F%2F*%5B%40attr_id%3D%27bgbl104s3408.pdf%27%5D__1419884768277. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  7. BilMoG (2009) Gesetz zur Modernisierung des Bilanzrechts vom 25.05.2009. http://www.bgbl.de/banzxaver/bgbl/start.xav?start=%2F%2F*%5B%40attr_id%3D'bgbl109s1102.pdf'%5D#__bgbl__%2F%2F*%5B%40attr_id%3D%27bgbl109s1102.pdf%27%5D__1421068136063. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  8. BMJV (2014a) Referentenentwurf für ein BilRUG (Stand 27.07.2014). http://www.bmjv.de/DE/Ministerium/Gesetzarchiv/_node.html?gtp=5149784_list%253D2. Zugegriffen: 27. Dez. 2014
  9. BMJV (2014b) Gesetzentwurf für ein BilRUG (Stand 17.12.2014). http://www.bmjv.de/SharedDocs/Downloads/DE/pdfs/Gesetze/GE_Bilanzrichtlinie-Umsetzungsesetz.pdf?__blob=publicationFile. Zugegriffen: 17. Jan. 2015
  10. BMJV (2014c) Entwurf eines Gesetzes zur Erleichterung der Bewältigung von Konzerninsolvenzen (Stand 30.01.2014). http://www.bmjv.de/SharedDocs/Downloads/DE/pdfs/Gesetze/RegE_Entwurf_eines_Gesetzes_zur_Erleichterung_der_Bewaeltigung_von_Konzerninsolvenzen.pdf?__blob=publicationFile. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  11. Boletin Oficial del Estado (2013) Ley 19/2013 de 9 de diciembre de transparencia acceso a la informacion publica y buen gobierno. Ausgabe Nr. 295 vom 10.12.2013. Sektion I. Ministerio de la Presidencia, Madrid, S 97922–97952Google Scholar
  12. BrandFinanceFootball (2014) The annual report on the world’s most valuable fottball brands 2014. http://www.brandfinance.com/images/upload/brandfinance_football_50_2014_web.pdf. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  13. BVB (2009) Borussia Dortmund ändert Jahresabschlüsse 2005/2006, 2006/2007 und 2007/2008 (Ad-Hoc News vom 14.07.2009). http://aktie.bvb.de/IR-News/Ad-Hoc-News/Borussia-Dortmund-aendert-Jahresabschluesse-2005–2006-2006–2007-und-2007–2008-Anerkennung-einer-DPR-Fehlerfeststellung. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  14. BVB (2014) Borussia Dortmund has been admitted to ,Prime Standard‘ (Corporate News vom 27.05.2014). http://aktie.bvb.de/ger/aktie.bvb.de/IR-News/Corporate-News/Borussia-Dortmund-has-been-admitted-to-Prime-Standard. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  15. Dell M (2014) Beitrag in der Wirtschaftswoche. 06.10.2014, S 51Google Scholar
  16. Deutscher Bundestag (2013a) Entwurf eines Gesetzes zur Verkürzung der Aufbewahrungsfristen sowie zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften vom 24.04.2013. http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/132/1713268.pdf. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  17. Deutscher Bundestag (2013b) Unterrichtung durch den Bundesrat vom 07.05.2013 zur Anrufung des Vermittlungsausschusses. http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/133/1713389.pdf. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  18. DFL (2014a) Bundesligareport 2014. https://www.bundesliga.de/media/native/dokument/dt_DFL_BL_Wirtschaftssituation_2014_72dpi.pdf. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  19. DFL (2014b) Lizenzierungsordnung (Stand 05.12.2014). http://www.bundesliga.de/media/native/dokument/Lizenzierungsordnung%20LO%202014-12-05%20Stand.pdf. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  20. DPR (2009) Grundsätze für die stichprobenartige Prüfung vom 20.04.2009. http://www.frep.info/pruefverfahren/verfahrensregelungen.php. Zugegriffen: 17. Dez. 2014
  21. DPR (2015) Tätigkeitsbericht 2014. http://www.frep.info/presse/taetigkeitsberichte.php. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  22. DRSC (2010) DRS8 – Bilanzierung von Anteilen an assoziierten Unternehmen im Konzernabschluss (Stand: 05.01.2010). http://www.drsc.de/service/drs/standards/?ixstds_do=show_details&entry_id=14. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  23. EStG (2014) Stand (letzte Änderung) vom 02.12.2014. http://gesetze-im-internet.de. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  24. EU-Bilanzierungsrichtlinie (2013) Richtlinie 2013/34/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26.06.2013 (ersetzt die bisherige Bilanzierungsrichtlinie 78/660/EWG und die Konzernbilanzierungsrichtlinie 83/349/EWG). http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2013:182:0019:0076:DE:PDF. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  25. EU-Kommission (2013) Revised Directive on transparency requirements for listed companies (Memo vom 12.06.2013). http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-13-544_en.htm. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  26. EU-Transparenzrichtlinie (2013) Richtlinie 2013/50/EU vom 22.10.2013 zur Änderung der Richtlinie 2004/109/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15.12.2004. http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2013:294:0013:0027:DE:PDF. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  27. FIFA (2007) Reglement zur Klublizenzierung (Stand Oktober 2007). http://de.fifa.com/mm/document/affederation/administration/67/17/66/club_licensing_regulations_de_47343.pdf. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  28. Finanzmarktstabilisierungsgesetz (2008) Gesetz zur Umsetzung eines Maßnahmenpakets zur Stabilisierung des Finanzmarktes vom 17.10.2008. http://www.bgbl.de/banzxaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl#_bgbl_%2F%2F*%5B%40attr_id%3D%27bgbl108s1982.pdf%27%5D_1420715174989. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  29. Frankfurter Wertpapierbörse (2014) Börsenordnung (Stand 01.12.2014). http://deutsche-boerse.com/dbg/dispatch/de/page/gdb_navigation/info_center?pane=fwb_regulation_detail&object_id=84XHGZ360NSGDDE. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  30. Gesetz zur Einführung einer Rechtsbehelfsbelehrung im Zivilprozess und zur Änderung anderer Vorschriften (2012) vom 05.12.2012. http://www.bgbl.de/banzxaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl#_bgbl_%2F%2F*%5B%40attr_id%3D%27bgbl112s2418.pdf%27%5D_1420715595609. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  31. Gesetz zur Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (2009) vom 24.09.2009. http://www.bgbl.de/banzxaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl#_bgbl_%2F%2F*%5B%40attr_id%3D%27bgbl109s3151.pdf%27%5D_1420715895349. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  32. Handelsblatt (2014) Die fantasievolle Bilanz der Wirtschaftsprüferkammer (Bericht vom 15.07.2014). https://kaufhaus.handelsblatt.com/artikel/wirtschaftsprueferkammer-fantasievolle-bilanz-p7314.html?readmode=1. Zugegriffen: 28. Feb. 2015
  33. HGB (2014) Stand (letzte Änderung) vom 15.07.2014. http://gesetze-im-internet.de. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  34. HSV (2014a) Einzel- und Konzern-Jahresabschlüsse zum 30.06.2012 und 30.06.2013. http://www.hsv.de/verein/ueber-uns/jahresabschluesse/. Zugegriffen: 15. Jan. 2015
  35. HSV (2014b) Anleihe. http://www.hsv-anleihe.de/?p=anleihe. Zugegriffen: 15. Jan. 2015
  36. HSV (2014c) Klaus-Michael Kühne unterstützt HSV Fußball AG mit substantiellem Darlehen (Meldung vom 04.08.2014). http://www.hsv.de/verein/meldungen/verein/2014/august/klaus-michael-kuehne-unterstuetzt-hsv-fussball-ag-mit-substantiellem-darlehen/. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  37. HSV (2014d) Einzel- und Konzern-Jahresabschlüsse zum 30.06.2014 der HSV Fußball AG. http://www.hsv.de/verein/ueber-uns/jahresabschluesse/. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  38. HSV (2014e) Einzel- und Konzern-Jahresabschlüsse zum 30.06.2014 des Hamburger Sport-Verein e. V. http://www.hsv.de/verein/ueber-uns/jahresabschluesse/. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  39. Huwer E (2014) Der Jahresabschluss von Fußballunternehmen. Disserstation, Universität des SaarlandesGoogle Scholar
  40. IAS (2014) IFRS-Texte Auflage 4.0. http://www.ifrs-portal.com (Originaltexte über http://www.ifrs.org). Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  41. IDW (2013) Stellungnahme zur Rechnungslegung IDW RS HFA 14 vom 06.12.2013. IDW-Verlag, DüsseldorfGoogle Scholar
  42. IFRS (2014) IFRS-Texte Auflage 4.0. http://www.ifrs-portal.com (Originaltexte über http://www.ifrs.org). Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  43. InsO (2013) Stand (letzte Änderung) vom 31.08.2013. http://gesetze-im-internet.de. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  44. Kicker (2015) HSV – Kühne steigt ein (Meldung vom 22.01.2015). http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/619567/artikel_hsv_kuehne-steigt-ein–-volksparkstadion-kehrt-zurueck.html. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  45. Kirchhof H-P, Stürner R, Eidenmüller H (2013) Münchener Kommentar zur Insolvenzordnung, Bd. 1, 3. Aufl. C.H. Beck, MünchenGoogle Scholar
  46. Küting K, Pfitzer N, Weber C-P (2013) IFRS oder HGB? 2. Aufl. Schäffer-Poeschel, StuttgartGoogle Scholar
  47. PublG (2013) Stand (letzte Änderung) vom 04.10.2013. http://gesetze-im-internet.de. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  48. RBS RoeverBroennerSusat (2014) Was sind IFRS/IAS? http://www.ifrs-portal.com/Grundlagen/Was_sind_IFRS_IAS/Was_sind_IFRS_IAS_01.htm. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  49. SGB IV (2014) Stand (letzte Änderung) vom 11.08.2014. http://gesetze-im-internet.de. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  50. Spiegel-Online (2014) Kühne-Rückzug beim HSV (Meldung vom 19.12.2014). http://www.spiegel.de/sport/fussball/bundesliga-hsv-hat-enorme-geldsorgen-wegen-kuehne-rueckzug-a-1009442.html. Zugriffen: 25.02.2015
  51. Sportbild (2014) Investor Kühne will 25-Mio-Darlehen zurück (Meldung vom 19.12.2014). http://sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/bundesliga/hsv-investor-kuehne-will-rueckzahlung-des-darlehens-39042678.sport.html. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  52. Strauß M (2014) Fußballunternehmen in Europa. Dissertation, Universität des SaarlandesGoogle Scholar
  53. SZ (2014) Allianz steigt beim FC Bayern ein (Ausgabe vom 11.02.2014). http://www.sueddeutsche.de/sport/neuer-anteilseigner-allianz-steigt-beim-fc-bayern-ein-1.1886121. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  54. UEFA (2012) Reglement zur Klublizenzierung und zum finanziellen Fairplay (Ausgabe 2012). http://de.uefa.org/MultimediaFiles/Download/Tech/uefaorg/General/01/80/54/12/1805412_DOWNLOAD.pdf. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  55. Unternehmensregister (2014) Kosten der Nutzung. http://www.unternehmensregister.de/ureg/howto1.8.html;jsessionid=64ADD82ED29E980DBD67C88CAE088808.web02-1. Zugegriffen: 15. Jan. 2015
  56. WpHG (2014) Stand (letzte Änderung) vom 15.07.2014. http://gesetze-im-internet.de. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  57. WPK (2014) Stellungnahme der WPK vom 02.10.2014 zum Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Bilanzrichtlinie 2013/34/EU (BilRUG). http://www.wpk.de/neu-auf-wpkde/rechnungslegung/2014/. Zugegriffen: 25. Feb. 2015
  58. Wysocki Kv, Wohlgemuth M, Brösel G (2014) Konzernrechnungslegung, 5. Aufl. UTB, KonstanzGoogle Scholar
  59. Zülch H et al (2014) Enforcement-Guide, 2. Aufl. Erich Schmidt, BerlinGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.DHBW HeilbronnHeilbronnDeutschland
  2. 2.HemauDeutschland

Personalised recommendations