Differential- und Integralrechnung für Funktionen von mehreren Variablen

Chapter

Zusammenfassung

Bisher hatten wir uns ausschließlich mit Funktionen von einer unabhängigen Variablen beschäftigt. Sie wurden zur Beschreibung von Zusammenhängen und Abhängigkeiten zwischen zwei physikalisch-technischen Größen x und y herangezogen und meist in der (bequemeren) expliziten Form y = f(x) dargestellt. In den Anwendungen treten jedoch auch Größen auf, die von mehr als einer Variablen abhängen. Wir müssen daher den bisherigen Funktionsbegriff erweitern. Dies führt uns schließlich zu dem Begriff einer Funktion von mehreren unabhängigen Variablen. Wir erläutern das Problem zunächst an zwei einfachen Anwendungsbeispielen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations