Advertisement

Finanzplanung und Finanzkontrolle

  • Jean-Paul Thommen
  • Ann-Kristin Achleitner
  • Dirk Ulrich Gilbert
  • Dirk Hachmeister
  • Gernot Kaiser
Chapter

Zusammenfassung

Ausgangspunkt der Finanzplanung bildet der Kapitalbedarf, dessen Höhe sich aus der Geschäftstätigkeit eines Unternehmens ergibt. Dieser wird beeinflusst durch.

Bibliographie

  1. Weilenmann, P.: Planungsrechnung in der Unternehmung. 8., neu bearbeitete Auflage, Zürich 1994.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • Jean-Paul Thommen
    • 1
    • 6
  • Ann-Kristin Achleitner
    • 2
  • Dirk Ulrich Gilbert
    • 3
  • Dirk Hachmeister
    • 4
  • Gernot Kaiser
    • 5
  1. 1.EBS Universität für Wirtschaft und RechtWiesbadenDeutschland
  2. 2.TU MünchenMünchenDeutschland
  3. 3.Universität HamburgHamburgDeutschland
  4. 4.Universität HohenheimStuttgartDeutschland
  5. 5.HS NordhausenNordhausenDeutschland
  6. 6.Universität ZürichZürichSwitzerland

Personalised recommendations