Advertisement

Das integrative Modell von Ertelt und Schulz

  • Bernd-Joachim ErteltEmail author
  • William E. Schulz
Chapter
  • 7k Downloads
Part of the Edition Rosenberger book series (EROSEN)

Zusammenfassung

Die Informationsstrukturelle Methodik (ISM) wurde in den 70er Jahren formuliert und baut auf den behavioristisch orientierten Vorstellungen kognitiver Informationsverarbeitung in Entscheidungs- und Problemlösungsprozessen auf. Sie wurde beeinflusst durch die Arbeiten von A. NEWELL, J. C. SHAW und H. A. SIMON zum „General Problem Solver“ sowie W. KIRSCHs umfangreiche Darstellung (1970/71, 1977, 1988) v. a. nordamerikanischer Forschungsarbeiten zu Entscheidungs- und Problemlösungsprozessen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.FriedelsheimDeutschland
  2. 2.WinnipegCanada

Personalised recommendations