Advertisement

Adaption und Applikation des 1800 bar CROHW-Einspritzsystems von Bosch beim neuen zwei Liter Industrie-Dieselmotor 4H50TIC der MOTORENFABRIK HATZ

  • Max Stockinger
  • Simon Thierfelder
Conference paper
  • 3.5k Downloads
Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Zusammenfassung

Die Motorenfabrik Hatz steht seit Jahrzehnten für die Entwicklung zuverlässiger und hochinnovativer 1-Zylinder-Industriedieselmotoren unter 19kW für den harten Baumaschineneinsatz. Neben diesem Kernsegment bedient das Unternehmen aber auch sehr erfolgreich diverse Anwendungen mit robusten luftgekühlten Mehrzylindermotoren bis 56kW. Das Engagement in diesem stark wachsenden und vielfältigen Markt wird nun mit einer neuen Motorenfamilie, der wassergekühlten H-Reihe, deutlich intensiviert. Der erste Spross dieser von Grund auf neu entwickelten Motorengeneration ist nun in Form des 4H50TIC seit Januar 2014 verfügbar und soll weitere Marktanteile für die Firma Hatz gewinnen. Eine von der Fa. Hatz in Auftrag gegebene Marktanalyse hat gezeigt, dass im Leistungsbereich von 37 – 56 kW eine gute Erweiterungsmöglichkeit des bestehenden Geschäftsfeldes liegt, allerdings gilt dies nur unter der Voraussetzung, dass der neue Motor für folgende Anwendungen einsetzbar ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Max Stockinger
    • 1
  • Simon Thierfelder
    • 1
  1. 1.Motorenfabrik Hatz GmbH & Co. KGRuhstorf a.d. RottDeutschland

Personalised recommendations