Advertisement

Der Public Sociology-Ansatz

Chapter
Part of the Edition Rechtsextremismus book series (EDRECHT)

Zusammenfassung

So berichtete etwa SPIEGEL ONLINE über eine Konferenz, bei der im Dezember 2012 erste Befunde und Thesen des Jenaer Forschungsprojektes vorgestellt und über die wissenschaftliche Gemeinschaft hinaus u. a. mit Akteuren von sozialen Bewegungen, die sich gegen Rechtsextremismus engagieren, diskutiert wurden. „Forschen gegen Rechts“ pointiert die offene, nicht auf eine vermeintliche Neutralität der Wissenschaft basierende Positionierung und Selbstverortung von Forschenden in der Auseinandersetzung mit Erscheinungen von Ungleichwertigkeit und Rechtsextremismus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Friedrich-Schiller-Universität JenaJenaDeutschland

Personalised recommendations