Advertisement

Hinweise zur Gestaltung von Freiräumen im Schulgebäude (Derecik & Brüggemann)

Zusammenfassung

Wenn eine Ganztagsschule zu einem Ort des Lernens und Lebens werden soll, dann reichen Schulfreiräume auf dem Schulgelände nicht aus. Darüber hinaus sind zusätzlich Schulfreiräume im Schulgebäude notwendig, in denen sich Schüler wohlfühlen und diversen Freizeitmöglichkeiten nachgehen können. Insbesondere die Unterschiede zwischen den Sommer- und Wintermonaten legen auch die Öffnung des Schulgeländes für informelle Tätigkeiten nahe. Im Sommer wird das Schulgelände sehr gut angenommen, so dass die Innenräume des Schulgebäudes z. T. wenig frequentiert sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Arbeitsbereich Sport und GesellschaftUniversität OsnabrückOsnabrückDeutschland

Personalised recommendations