Advertisement

Orte und Ordnungen eines Kino-Klassenzimmers

  • Christian Stewen
Chapter
Part of the Medienbildung und Gesellschaft book series (MUG, volume 30)

Zusammenfassung

Aktuelle populäre medienpädagogische Debatten und publikumswirksame Kongresse wie z.B. die regelmäßig stattfindende Vision Kino Tagung fokussieren ausgiebig und wiederkehrend die bildungspolitischen, organisatorisch-logistischen, finanziellen und juristischen Dimensionen einer schulischen Medienbildung. Medien (insbesondere Film) und schulische Vermittlungssituation werden in diesen Diskursen jedoch selten in ihren wechselseitigen Beziehungen in den Blick genommen, diskutiert oder problematisiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Wiedemann, Carolin (2011): Facebook. Das AssessmentCenter der alltäglichen Lebensführung. In: Leistert/Röhle (2011): 161182.Google Scholar
  2. Baudry, Jean-Louis (1986): Ideological Effects of the Basic Cinematographic Apparatus. In: Rosen (1986): 286–298.Google Scholar
  3. Brohl, Christiane (2003): Displacement als kunstpädagogische Strategie. Vorschlag einer heterotopie- und kontextbezogenen ästhetischen Diskurspraxis des Lehrens und Lernens. Norderstedt: Books on Demand.Google Scholar
  4. Egger, Rudolf et al. (Hrsg.) (2008): Orte des Lernens. Lernwelten und ihre biographische Aneignung.Google Scholar
  5. Wiesbaden: Springer VS. Greel, Petra et al. (Hrsg.) (2010): Neue digitale Kultur- und Bildungsräume. Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  6. Göhlich, Michael (2011): Raum als pädagogische Kategorie. In: Hellekamps et al. (2011): 487–501.Google Scholar
  7. Grzeszyk, André (2012): Unreine Bilder. Zur medialen (Selbst –)Inszenierung von School Shootern. Bielefeld: Transcript. Hellekamps, Stephanie et al. (Hrsg.) (2011): Schule. Handbuch der Erziehungswissenschaft 3. Paderborn: Schöningh.Google Scholar
  8. Kiper, Hanna (2011): „Die Welle“. Eine Analyse aus pädagogischer Perspektive. In: Zahn/Pazzini (2011): 145–162. Meyer, Torsten et al. (Hrsg.) (2008): Bildung im Neuen Medium. Wissensformation und digitale Infrastruktur. Münster: Waxmann.Google Scholar
  9. 12 Interessanterweise entwickeln sich momentan ähnliche Bedenken anhand der als Konfrontation empfundenen Relation zwischen schulischem Unterricht und digitaler Netzwerkkultur. Die mit Internet und mobilen Medien in Verbindung gebrachten ‚neuen‘ Figurationen von Wissen entwickeln ein reGoogle Scholar
  10. flexives Potenzial in dem Sinne, in dem klassische Begriffe von Bildung, Vermittlung und Schule überdacht und re-formuliert werden; vgl.u. a. Meyer (2008). Die medialen Prozesse, mit deren Hilfe diese Verortungen möglich werden, funktionieren jedoch anders als im Hinblick auf Film/Kino, da sich mit digitalen Netzwerkkulturen wieder andere Konzepte von Raum konstituieren, vgl. Greel et al. (2010).Google Scholar
  11. Pauleit, Winfried (2011): Filmische Lehrperformances zwischen Schule und Kino. „Les 400 coups“ und andere Filme. In: Zahn/Pazzini (2011): 49–65.Google Scholar
  12. Pazzini, Karl-Josef (1999): Zeige-Stöcke und andere Medien. Zur Aggressivität von Medien in der Bildung. In: Schade/Tholen (1999): 321–337.Google Scholar
  13. Rosen, Philip (Hrsg.) (1986): Narrative, Apparatus, Ideology. New York: Columbia University Press.Google Scholar
  14. Schade, Sigrid/ Tholen, Georg Christoph (Hrsg.) (1999): Konfigurationen. Zwischen Kunst und Medien. München: Fink.Google Scholar
  15. Schrammel, Sabrina (2008): Überlegungen zur räumlichen Analyse von Bildungs- und Erziehungsprozessen. In: Egger et al. (2008): 91–99.Google Scholar
  16. Schröteler-von Brandt Hildegard et al. (Hrsg.) (2012): Raum für Bildung. Ästhetik und Architektur von Lern- und Lebensorten. Bielefeld: Transcript.Google Scholar
  17. Stewen, Christian (2013): Vermittlungs-Räume. Überblendungen von filmischen und schulischen (Wissens –)Ordnungen anhand von all QuieT on The WesTern FronT (USA 1930). In: Nach dem Film No. 14, www.nachdemfilm.de (http://www.nachdemfilm.de/content/vermittlungs-räume).
  18. Zahn, Manuel/ Pazzini, Karl-Josef (Hrsg.) (2011): Lehr-Performances. Filmische Inszenierungen des Lehrens. Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  19. AbbildungenGoogle Scholar
  20. Abbildung 2: elephanT (USA 2004, Gus van Sant) Screenshots von der DVDGoogle Scholar
  21. Abbildung 3: all QuieT on The WesTern WronT (USA 1930, Lewis Milestone) Screenshots von der DVDGoogle Scholar
  22. Abbildung 4: Die Welle (D 2008, Dennis Gansel) Screenshots von der DVDGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für MedienwissenschaftRuhr-Universität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations