Advertisement

Einleitung

  • Thomas Geier
  • Marion Pollmanns
Chapter
Part of the Studien zur Schul- und Bildungsforschung book series (SZSBF, volume 53)

Zusammenfassung

Die Frage, was Unterricht sei, die mit dieser Publikation gestellt wird, klingt in manchen Ohren vielleicht allzu sehr nach ontologisierenden Überlegungen. In der Tat ist sie ganz grundsätzlich gestellt, denn mit ihr soll danach gefragt werden, was einen Gegenstand zu dem macht, was er ist. Was zeichnet Unterricht also aus, was konstituiert ihn? Aber die Frage zielt damit nicht darauf ab, ein metaphysisches, der Zeit enthobenes und in diesem Sinne allgemeingültiges, ahistorisches Wesen von Unterricht zu bestimmen, wie sie missverstanden werden könnte, sondern vielmehr seine aktuelle, alltägliche Gestalt auf den Begriff zu bringen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Baltruschat, A. (2014). Variationen eines Falls. Drei Interpretationen vergleichend betrachtet. In I. Pieper, P. Frei, K. Hauenschild, B. Schmidt-Thieme (2014), a.a.O., S. 151–165.Google Scholar
  2. Breidenstein, G. (2006). Teilnahme am Unterricht. Ethnographische Studien zum Schülerjob. Wiesbaden.Google Scholar
  3. Breidenstein, G., Tyagunova, T. (2012). Ethnomethodologie und Konversationsanalyse. In: U. Bauer, U. H. Bittlingmayer, A. Scherr (Hrsg.), Handbuch Bildungs- und Erziehungssoziologie (S. 387–403). Wiesbaden.Google Scholar
  4. Ein Streitgespräch zwischen Andreas Gruschka, Walter Herzog, Wolfgang Meseth, Matthias Proske und Sabine Reh: „In der Frage der Unterrichtstheorien stehen wir noch ziemlich am Anfang“. (2011) In W. Meseth, M. Proske & F.-O. Radtke (2011a), a.a.O., S. 242–262.Google Scholar
  5. Gagel, W., Grammes, T. & Unger, A. (1992a) (Hrsg.). Politikdidaktisch praktisch Mehrperspektivische Unterrichtsanalysen. Ein Videobuch. Schwalbach/ Ts.Google Scholar
  6. Gagel, W., Grammes, T. & Unger, A. (1992b) (Hrsg.). Politikdidaktik praktisch. Thema: „Asylrecht“. (Videokassette) Schwalbach/Ts.Google Scholar
  7. Gruschka, A. (2005). Auf dem Weg zu einer Theorie des Unterrichtens. Die widersprüchliche Einheit von Erziehung, Didaktik und Bildung in der allgemeinbildenden Schule. Frankfurt a. M.Google Scholar
  8. Gruschka, A. (2009). Erkenntnis in und durch Unterricht – Über den Zusammenhang von Didaktik, Erkenntnistheorie und Wissenschaftstheorie. Wetzlar.Google Scholar
  9. Gruschka, A. (2013). Unterrichten – eine pädagogische Theorie auf empirischer Basis. Opladen. Heinze, Th., Klusemann, H.-W. & Soeffner, H.-G. (1980) (Hrsg.). Interpretationen einer Bildungsgeschichte. Überlegungen zur sozialwissenschaftlichen Hermeneutik. Bensheim.Google Scholar
  10. Helsper, W. (1996). Antinomien des Lehrerhandelns in modernisierten pädagogischen Kulturen: Paradoxe Verwendungsweisen von Autonomie und Selbstverantwortlichkeit. In A. Combe, ders. (Hrsg.), Pädagogische Professionalität. Untersuchungen zum Typu pädagogischen Handelns (S. 521–569). Frankfurt a. M.Google Scholar
  11. Helsper, W., Böhme, J., Kramer, R.-T. & Lingkost, A. (2001). Schulkultur und Schulmthos. Rekonstruktionen zur Schulkultur 1. Opladen.Google Scholar
  12. Helsper, W., Busse, S., Hummrich, M. & Kramer, R.-T. (Hrsg.) (2008). Pädagogische Professionalität in Organisationen. Neue Verhältnisbestimmungen am Beispiel der Schule. Wiesbaden.Google Scholar
  13. Helsper, W., Kramer, R.-T., Hummrich, M. & Busse, S. (2009). Jugend zwischen Familie und Schule. Eine Studie zu pädagogischen Generationsbeziehungen. Wiesbaden.Google Scholar
  14. Hericks, U. (2006). Professionalisierung als Entwicklungsaufgabe. Rekonstruktionen zur Berufseingangsphase von Lehrerinnen und Lehrern. Wiesbaden.Google Scholar
  15. Kiper, H., Mischke, W. (2004). Einführung in die Allgemeine Didaktik. Weinheim, Basel.Google Scholar
  16. Lüders, M. (2012). Der Unterrichtsbegriff in pädagogischen Nachschlagewerken. Ein empirischer Beitrag zur disziplinären Entwicklung der Schulpädagogik. Zeitschrift für Pädagogik 58 (1), S. 109–129.Google Scholar
  17. Meseth, W., Proske, M. & Radtke, F.-O. (2011a) (Hrsg.). Unterrichtstheorien in Forschung und Lehre. Bad Heilbrunn.Google Scholar
  18. Meseth, W., Proske, M. & Radtke, F.-O. (2011b), Was leistet eine kommunikationstheoretische Modellierung des Gegenstandes „Unterricht“? In dies. (2011a), a.a.O., S. 223–240.Google Scholar
  19. Meyer-Hamme, J., Thünemann, H. & Zülsdorf-Kersting, M. (2012a) (Hrsg.). Was heißt guter Geschichtsunterricht? Perspektiven im Vergleich. Schwalbach/ Ts. Meyer-Hamme, J., Thünemann, H. & Zülsdorf-Kersting, M. (2012b). Einleitung. In dies. (2012a), a.a.O., S. 5–6.Google Scholar
  20. Ohlhaver, F., Wernet, A. (1999) (Hrsg.). Schulforschung – Fallanalyse – Lehrerbildung. Diskussionen am Fall. Opladen.Google Scholar
  21. Pieper, I., Frei, P., Hauenschild, K. & Schmidt-Thieme, B. (2014) (Hrsg.). Was der Fall ist. Beiträge zur Fallarbeit in Bildungsforschung, Lehramtsstudium, Beruf und Ausbildung. Wiesbaden.Google Scholar
  22. Pollmanns, M., Gruschka, A. (2013). Bildung als empirische statt als bloß normative Grundkategorie der Unterrichtsforschung. In K. Müller-Roselius, U. Hericks (Hrsg.), Bildung – Empirischer Zugang und theoretischer Widerstreit (S. 55–83). Opladen.Google Scholar
  23. Reh, S. (2009). Qualitative Forschung und ihre Methoden in der Erziehungswissenschaft – auf Konsolidierungskurs? (Rezension) Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 12, S. 579–584.CrossRefGoogle Scholar
  24. Reh, S., Ricken, N. (2012). Das Konzept der Adressierung, Zur Methodologie einer qualitativ- empirischen Erforschung von Subjektivation. In I. Miethe, H.-R. Müller (Hrsg.): Qualitative Bildungsforschung und Bildungstheorie (S. 35–56). Opladen.Google Scholar
  25. Reh, S., Rabenstein, K. & Idel, T.- S. (2011). Unterricht als pädagogische Ordnung. Eine praxistheoretische Perspektive. In W. Meseth, M. Proske & F.-O. Radtke (2011a), a.a.O., S. 209–222.Google Scholar
  26. Richter, D. (2000) (Hrsg.). Methoden der Unterrichtsinterpretation. Qualitative Analysen einer Sachunterrichtsstunde im Vergleich. Weinheim/ München.Google Scholar
  27. Wernet, A. (2003). Pädagogische Permissivität. Schulische Sozialisation und pädagogisches Handeln jenseits der Professionalisierungsfrage. Opladen.Google Scholar

Protokolle

  1. Pollmanns, M.: Hefteintrag von Arne zur Geschichte und Sozialkunde-Stunde am 07.11.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 1 Seite, 2008, URL: https://archiv.apaek. ni-frankfurt.de/2466
  2. Pollmanns, M.: Hefteintrag von Bert zur Geschichte und Sozialkunde-Stunde am 07.11.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 1 Seite, 2008, URL: https://archiv.apaek. uni-frankfurt.de/2467
  3. Pollmanns, M.: Transkript der Filmbeginns von Swing Kids. Ergänzung zu den Geschichte und Sozialkunde-Stunden am 07.11. & 03.12.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 9 Seiten, 2008, URL: http://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/2478
  4. Pollmanns, M., Hartmann, R.: Unterrichtstranskript der Geschichte und Sozialkunde-Stunde am 07.11.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 37 Seiten, 2008, URL: http://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/2459
  5. Pollmanns, M., Hünig, R.: Interview mit Arne zur Geschichte und Sozialkunde-Stunde am 07.11.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 21 Seiten, 2008, URL: https://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/2460
  6. Pollmanns, M., Hünig, R.: Interview mit Bert zur Geschichte und Sozialkunde-Stunde am 07.11.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 29 Seiten, 2008, URL: https://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/2461
  7. Schwarz, E., Pollmanns, M.: Hefteintrag von Claus zur Geschichte und Sozialkunde-Stunde am 07.11.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 2 Seiten, 2008, URL: https://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/2468
  8. Schwarz, E., Pollmanns, M.: Hefteintrag von Falk zur Geschichte und Sozialkunde-Stunde am 07.11.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 2 Seiten, 2008, URL: http://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/2469
  9. Schwarz, E., Pollmanns, M.: Hefteintrag von Ingo zur Geschichte und Sozialkunde-Stunde am 07.11.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 1 Seite, 2008, URL: http://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/2470
  10. Schwarz, E., Pollmanns, M. & Hünig, R.: Interview mit Claus zur Geschichte und Sozialkunde- Stunde am 07.11.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 9 Seiten, 2008, URL: http://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/2462
  11. Schwarz, E., Pollmanns, M. & Hünig, R.: Interview mit Falk zur Geschichte und Sozialkunde- Stunde am 07.11.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 12 Seiten, 2008, URL: http://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/2463
  12. Schwarz, E., Pollmanns, M. & Hünig, R.: Interview mit Ingo zur Geschichte und Sozialkunde- Stunde am 07.11.2008 („Nationalsozialismus/ Swing Kids“) an einem Bundesrealgymnasium in einer 4. Klasse (8. Schulstufe). PDF-Dokument (1 Datei), 11 Seiten, 2008, URL: http://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/2464

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.KarlsruheDeutschland
  2. 2.Frankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations