Advertisement

Ausblick

  • Michael Bargende
Chapter
Part of the Der Fahrzeugantrieb book series (FAHRZEUGANTRIEB)

Zusammenfassung

„Erdgas ist Kaviar für den Motor.“

Diesen Satz kennen wir schon so lange, dass wahrscheinlich niemand mehr weiß, welcher kluge Kopf ihn zuerst formuliert hat. Gemeint ist damit, dass Methan als Hauptbestandteil von Erdgas eine fast vollständig partikelfreie, das heißt „rückstandsfreie“ Verbrennung ermöglicht und seine Zündunwilligkeit zu einer hohen Klopffestigkeit führt, welche hohe Verdichtungsverhältnisse und damit gute Wirkungsgrade ermöglicht. In früheren Zeiten, als Vergaser noch den Standard für Gemischaufbereitungssysteme an Benzinmotoren darstellten, ergaben sich weitere Vorteile durch die Verwendung eines Gasmischers. So konnte mit relativ einfachen Mitteln ein recht homogenes Gas- Luft-Gemisch dargestellt werden, und es waren weder Vergaservereisung im Winter noch Dampfblasenbildung im Sommer zu befürchten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Michael Bargende
    • 1
  1. 1.Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart (FKFS)StuttgartDeutschland

Personalised recommendations