Advertisement

Was sind, was wollen, was sollen Events?

Chapter

Zusammenfassung

Ein Ausflug in die historische Entwicklung von Eventmarketing, hin zur Abgrenzung von Eventmarketing gegenüber Sponsoring sowie Sales Promotion und schließlich ein Halt bei den Anforderungen an Eventmarketing aus heutiger Sicht.

Literatur

  1. Cateora, P. R., und J. L. Graham. 1999. International marketing, 10. Aufl. New York: McGraw-Hill.Google Scholar
  2. Damasio, A. R. 2007a. Ich fühle, also bin ich. Die Entschlüsselung des Bewusstseins, 7. Aufl. Berlin: List-Verlag.Google Scholar
  3. Damasio, A. R. 2007b. Der Spinoza Effekt. Wie Gefühle unser Leben bestimmen, 4. Aufl. Berlin: List-Verlag.Google Scholar
  4. Evans, J. R., und B. Berman. 1992. Marketing, 5. Aufl. New York: McMillan Publishers.Google Scholar
  5. Meffert, H. 1991. Marketing, 7. Aufl. Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  6. Schulze, G. 2000. Die Erlebnisgesellschaft, 8. Aufl. Frankfurt am Main: Campus Verlag.Google Scholar
  7. Traufetter, G. 2007. Intuition – Die Weisheit der Gefühle. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.EssenDeutschland
  2. 2.DortmundDeutschland

Personalised recommendations