Advertisement

D. Grundlagen der empirischen Erfassung von Präferenzen

Chapter
  • 1.2k Downloads
Part of the Marktorientiertes Management book series (MAMA)

Zusammenfassung

Das nachfolgende Kapitel soll einen Überblick über die empirische Erfassung der Einweiserpräferenzen mithilfe von Conjoint-Analysen geben. Im Vergleich zu anderen Methoden der Marktforschung handelt es sich bei dieser Methode weniger um ein Schätzverfahren, sondern vielmehr um ein Instrument zur Datenerhebung und –interpretation. Der Fokus der folgenden Ausführungen liegt auf der Erläuterung der Methodik der Erfassung von Präferenzen sowie der Anwendung in Conjoint-Analysen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich WirtschaftswissenschaftenPhilipps-Universität MarburgMarburgDeutschland

Personalised recommendations