Zusammenfassung

  • Christian Huth
Chapter
Part of the Produktion und Logistik book series (PL)

Zusammenfassung

Die Elektrifizierung des Antriebsstrangs zwingt die Automobilhersteller ihr Produktionssystem anzupassen. Dabei müssen sie die Frage beantworten, welche Teile der Fertigung von neuen Komponenten sie in Zukunft selbst übernehmen und für welche Teile der Fertigung auf andere Beschaffungsformen zurückgegriffen wird. Bei Traktionsbatterien haben die Automobilhersteller in der Vergangenheit verschiedene Fertigungstiefenstrategien verfolgt, welche sowohl den vollständigen Fremdbezug als auch ein eigenes Engagement in der Batteriefertigung umfassen. Bei der Entscheidung über die zukünftige Fertigungstiefe spielen drei Aspekte eine besondere Rolle. Erstens handelt es sich um eine strategische Entscheidung, d. h., dass der zeitliche Wirkhorizont der Entscheidung langfristig ist und vielfältige Zielgrößen bei der Entscheidungsfindung zu berücksichtigen sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  • Christian Huth
    • 1
  1. 1.Technische Universität BraunschweigBraunschweigDeutschland

Personalised recommendations