Advertisement

Schulentwicklung

Chapter
  • 3.2k Downloads

Zusammenfassung

Grundsätzlich ist Schulentwicklung, wenn auch noch ein eher junges, so doch ein bereits etabliertes Feld im Bereich der wissenschaftlichen Schulpädagogik. Dies zeigen u. a. die Existenz von Zeitschriften wie das »Jahrbuch der Schulentwicklung «, das »Journal für Schulentwicklung« oder das von Bohl et al. herausgegebene bereits zweite nach dem 1998 von Altrichter et al. veröffentlichten Handbuch über Schulentwicklung im deutschen Sprachraum (Altrichter et al. 1998; Bohl et al. 2010). Der Begriff »Schulentwicklung« dürfte Anfang der 1970er Jahre erstmalig im deutschen Sprachraum mit der Gründung von Instituten unter der Hoheit des österreichischen Unterrichtsministeriums (Zentrum für Schulversuche und Schulentwicklung) bzw. an einer Hochschule in Nordrhein- Westfalen (Arbeitsstelle für Schulentwicklungsforschung) aufgetreten sein (Rolff 2007, 21). Vor den 1990er Jahren bedeutete Schulentwicklung eher die Planung der Schulinfrastruktur bzw. -ausstattung. Später wurde darunter die gesamte Systementwicklung verstanden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Weiterbildung und Forschung Bildung und GesellschaftPädagogische Hochschule ZürichWienÖsterreich

Personalised recommendations