Funktionen mehrerer unabhängiger Veränderlicher

Chapter
Part of the Studienbücher Wirtschaftsmathematik book series (SWM)

Zusammenfassung

Während funktionale Zusammenhänge, bei denen jeweils ein Ursachenwert (eine unabhängige Veränderliche) zu einem Wirkungswert (einer abhängigen Veränderlichen) führt, mit Hilfe grafischer Methoden gut analysiert werden können, versagt die Anschauung und die Möglichkeit grafischer Gestaltung bei mehreren Ursachenwerten. Dort bekommen die rechnerischen Methoden eine weitaus größere Bedeutung:

10.1 Funktionen von zwei unabhängigen Veränderlichen

10.2 Differentialrechnung für Funktionen zweier Veränderlicher

10.3 Extremwertsuche, Teil 1: Hoch- und Tiefpunkte bei 2 Veränderlichen

10.4 Funktionen von mehr als zwei unabhängigen Veränderlichen

10.5 Extremwertsuche, Teil 2: Funktionen vieler Veränderlicher

10.6 Extremwertsuche, Teil 3: Methode der Lagrange-Multiplikatoren

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule Magdeburg-Stendal FB WirtschaftStendalDeutschland
  2. 2.Stendal-UenglingenDeutschland

Personalised recommendations