Advertisement

Erfahrungsbericht: Die Krankheit besiegen

Führungskraft ohne Führungskraft
  • Jürgen Mette
Chapter

Zusammenfassung

Die eigentliche Qualität einer Führungskraft erweist sich in der Art, wie Führung abgegeben wird – freiwillig, gesundheitlich bedingt erzwungen oder vom Aufsichtsrat betrieben. Vom Ende her erschließt sich das Geheimnis einer vorbildlichen Führungsarbeit. Wenn der Weg von der Regierungsbank zur Ratgeberbank oder gar zur Gartenbank ohne Kollateralschäden gelingt, dann wird die ganze Führungsarbeit rückwirkend veredelt. Wenn das nicht gelingt, fällt ein dunkler Schatten auf die gesamte Führungskompetenz. Weil das oft nicht gelingt, darum dieses autobiografische Kapitel einer Führungskraft, der die Kraft zu führen vorzeitig abhandengekommen ist.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Stiftung Marburger MedienMarburgDeutschland

Personalised recommendations