Advertisement

Klassifizieren. Die Herstellung von Ähnlichkeit

  • Sven BergmannEmail author
Chapter
  • 1.1k Downloads

Zusammenfassung

Sowohl in Tschechien als auch in Spanien ist die Spende von Eizellen (und Sperma) gesetzlich geregelt und muss anonym sein. In Spanien sind die Kliniken per Gesetz dazu angehalten, der Empfängerin die „größtmögliche phänotypische und immunologische Ähnlichkeit“ (Ley 14/2006, Artículo 6.4.) zu gewährleisten; die Auswahl der Spenderinnen darf ausschließlich durch die Kliniken getroffen werden (ebd.). Wie wird diese Aufgabe in der Praxis umgesetzt? IVF-Kliniken versuchen durch den Vergleich bestimmter physiognomischer Merkmale und gemäß spezifischen Vorstellungen von Vererbung eine Übereinstimmung zwischen Spenderinnen und Empfängerinnen bzw. Empfängerpaaren herzustellen: Beide Parteien sollen sich ähneln und ‚zusammenpassen‘.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Geschichte der MedizinCharité UniversitätsmedizinBerlinDeutschland

Personalised recommendations