Advertisement

Ziele des Nachhaltigkeitsmarketing

  • Kai-Michael Griese
  • Elisabeth Leicht-Eckardt
Chapter

Zusammenfassung

Das übergreifende Ziel ist, die Bedeutung und Differenzierung von Zielen für das Nachhaltigkeitsmarketing zu verstehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Becker, J. (2013): Marketing-Konzeption. Grundlagen des zielstrategischen und operativen Marketing-Managements, 10. Auflage, Vahlen, München.Google Scholar
  2. Belz, F.-M. (2003): Nachhaltigkeits-Marketing, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 63. Jg., Nr. 3, S. 352–355.Google Scholar
  3. Belz, F.-M. (2005): Nachhaltigkeits-Marketing: Konzeptionelle Grundlagen und empirische Ergebnisse, in: Belz, F.-M., Bilharz, M. (Hrsg): Nachhaltigkeits-Marketing in Theorie und Praxis, Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden, S. 19–40.CrossRefGoogle Scholar
  4. Bröring, S., Griese, K. M. (2011): Marketing-Grundlagen. Eine fallstudienbasierte Einführung, Gabler, Wiesbaden.Google Scholar
  5. Kotler, P., Armstrong, G., Sauders, J., Wong, V. (2011): Grundlagen des Marketing, 5. Auflage, Pearson Studium, München.Google Scholar
  6. Marcharzina, K. (2003): Unternehmensführung. Das internationale Managementwissen, 3. Auflage, Gabler, Wiesbaden.Google Scholar
  7. Meffert, H., Burmann, C., Kirchgeorg, M. (2012): Marketing – Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte – Instrumente – Praxisbeispiele, 11. Auflage, Gabler, Wiesbaden.Google Scholar
  8. Ulrich, P., Fluri, E. (1992): Management. Eine konzentrierte Einführung, 6. Auflage, UTB 375, Paul Haupt, Bern-Stuttgart.Google Scholar

Markt- und Unternehmensinformationen – Fallbeispiel WABE-Zentrum:

  1. Giesenkamp, J.-E., Leicht-Eckardt, E., Nachtwey, T. (2013): Inklusion durch Schulverpflegung. Wie die Berücksichtigung religiöser und ernährungsspezifischer Aspekte zur sozialen Inklusion im schulischen Alltag beitragen kann, LIT-Verlag, 2. Aufl., Berlin, Münster.Google Scholar
  2. Leicht-Eckardt, E. (2009): Ressourcenmanagement in Theorie und Praxis für handwerkliche Lebensmittelproduktion und Verpflegung. Schriftenreihe Ökotrophologie der Fachhochschule Osnabrück, Bd. 4, Shaker Verlag, Aachen.Google Scholar
  3. Leicht-Eckardt, E., Straka, D. (2011): Ernährungsbildung und Schulverpflegung. Bd. 1: Grundlagen, Strategien, Projekte, Umschau Zeitschriftenverlag, Sulzbach/Ts.Google Scholar
  4. WABE-Zentrum (2005): Qualitäts- und Umweltmanagementhandbuch, internes Dokument, Wallenhorst. www.waabe-zentrum.de (Zugriff: 10.01.2014)

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät Wirtschafts- und SozialwissenschaftenHochschule OsnabrückOsnabrückDeutschland
  2. 2.Fakultät Agrarwissenschaften und LandschaftsarchitekturHochschule OsnabrückOsnabrückDeutschland

Personalised recommendations