Interview mit Claudia Strobl, ehemalige Profisportlerin

Chapter

Zusammenfassung

Als „kritische“ Zeit galt für uns Skirennläufer die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr. Der Herbst ist dicht gedrängt mit Training am Gletscher, den Qualifikationsläufen für die ersten Rennen und die letzten Feinabstimmungen am Material. Dann folgen im November und Dezember Schlag auf Schlag die Rennen. Da gilt es konzentriert und topfit zu sein. Der Körper stellt ein außergewöhnliches Maß an Energie zur Verfügung. Sobald das letzte Rennen vor der Weihnachtspause vorüber ist, fällt dieser über Monate anhaltende Termin- und Leistungsdruck plötzlich ab. Das Immunsystem wird anfälliger für grippale Infekte. Es scheint sich das Sprichwort „Wer rastet, der rostet“ oftmals zu bewahrheiten.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.The Right Way GmbHWaldbrunnDeutschland
  2. 2.LondonUnited Kingdom

Personalised recommendations