Advertisement

Mehr erreichen pp 205-209 | Cite as

Klarsicht

Chapter

Zusammenfassung

Unser Denken ist mit systematischen Fehlern behaftet, die zu voraussagbaren Fehlleistungen führen. Die im Berufsleben so oft geforderte nüchterne Sachlichkeit bleibt häufig Wunschdenken. Wenn wir aber die typischen Denkfehler kennen, können wir das eigene Denken zumindest in ausgewählten Situationen einer kritischen Prüfung unterziehen. Mit den passenden Strategien lassen sich Fehlentscheidungen vermeiden.

Literaturempfehlung

  1. 1.
    Dobelli R (2011) Die Kunst des klaren Denkens. Carl Hanser Verlag, MünchenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Winners’ LodgeKönigsteinDeutschland

Personalised recommendations