Advertisement

Mehr erreichen pp 147-153 | Cite as

Die richtige Aufmerksamkeit

  • Marion Lemper-Pychlau
Chapter

Zusammenfassung

Aufmerksamkeit steuert Wahrnehmung, Gedanken und Gefühle. Diese wiederum bestimmen Leistung und Erfolge. Es gibt fünf Formen der Aufmerksamkeit, sie ermöglichen uns unterschiedliche Leistungen: Konzentrierte Aufmerksamkeit, frei schweifende Gedanken, offenes Bewusstsein, Intuition und Metakognition. Es gilt, den Geist optimal an die jeweilige Aufgabe anzupassen.

Literatur

  1. 1.
    Wiseman R (2004) The luck factor. Arrow Books, LondonGoogle Scholar

Literaturempfehlung

  1. 2.
    Goleman D (2014) Konzentriert euch! Piper Verlag GmbH, MünchenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Winners’ LodgeKönigsteinDeutschland

Personalised recommendations