Advertisement

Wahrscheinlichkeitsbegriffe

  • Peter P. Eckstein
Chapter

Zusammenfassung

Motivation. Der Begriff „Wahrscheinlichkeit“ ist untrennbar verbunden mit vorab ungewissen Ergebnissen bzw. Ereignissen eines Zufallsexperiments und dem Versuch einer zahlenmäßigen Beschreibung ihres Gewissheits- bzw. Ungewissheitsgrades. Bei der zahlenmäßigen Beschreibung des Gewissheitsgrades von zufälligen Ereignissen kommt dem axiomatischen, dem klassischen und dem subjektiven Wahrscheinlichkeitsbegriff eine besondere Bedeutung zu.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.HTW BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations