Advertisement

Spurensicherung

Die kriminalistische Aufdeckung von Betrug und Korruption
Chapter
  • 3.3k Downloads

Zusammenfassung

Wie läuft eine forensische Untersuchung in Unternehmen ab? Was müssen Verantwortliche im Vorfeld wissen? Welchen Strategien und Instrumenten bedient sich ein forensischer Prüfer?

Es ist ein Katz-und-Maus-Spiel, zu dem Dr. Heißner Einblicke aus seinem Alltag als Aufklärer von Delikten schildert. Ausgehend von Methoden der Verschleierung führt Heißner durch die kriminalistischen und technologischen Instrumente, Betrug Bestechung o.ä. aufzudecken. Von forensischer Datenanalyse bis zur detektivischen Interviewführung.

Literatur

  1. Bundeskriminalamt. 2011. Cybercrime, Bundeslagebild 2011. Bundeskriminalamt. www.bka.de/DE/Publikationen/JahresberichteUndLagebilder/Cybercrime/cybercrime__node.html?__nnn=true. Zugegriffen: 26. Juni 2013.
  2. Deutsche Presse Agentur. 2012. Internet-Machtkampf zwischen Richter und Facebook könnte ausfallen. Zeit online. http://www.zeit.de/news/2012-02/23/internet-machtkampf-zwischen-richter-und-facebook-koennte-ausfallen-23151027. Zugegriffen: 1. Feb. 2013.
  3. Ernst & Young. 2012. Enabling Compliance Welche Rolle spielt Technologie? Ernst & Young GmbH. http://www.ey.com/Publication/vwLUAssets/Enabling_Compliance/$FILE/Enabling_Compliance_Welche_Rolle_Spielt_Technologie.pdf Zugegriffen: 26. Juni 2013.
  4. Hlavica, C., U. Klapproth, und F. M. Hülsberg. 2011. Tax Fraud & Forensic Accounting, Umgang mit Wirtschaftskriminalität. Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  5. Hofmann, S. 2008. Handbuch Anti-Fraud-Management, Bilanzbetrug erkennen – vorbeugen – bekämpfen. Berlin: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co.Google Scholar
  6. Kaiser, T. 2013. IT-Sicherheit, Software prüft E-Mails von Angestellten auf Betrug. Die Welt. http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article112478404/Software-prueft-E-Mails-von-Angestellten-auf-Betrug.html. Zugegriffen: 1. Feb. 2013.
  7. Odenthal, R. 2009. Korruption und Mitarbeiterkriminalität, Wirtschaftskriminalität vorbeugen, erkennen und aufdecken. Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  8. Redaktion Süddeutsche Zeitung. 2012. Studie zur Wirtschaftskriminalität: Der Feind im Inneren. Süddeutsche.de. http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/studie-zu-wirtschaftskriminalitaet-der-feind-im-inneren-1.1534302. Zugegriffen: 1. Feb. 2013.
  9. Redaktion Thüringer Allgemeine. 2011. TU Ilmenau weist Schummelei Griechenlands nach. Thüringer-allgemeine.de. http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/TU-Ilmenau-weist-Schummelei-Griechenlands-nach-1811171608. Zugegriffen: 29. Jan. 2012.
  10. Rogers, C. R. 2010. Die nicht-direktive Beratung: Counseling and Psychotherapy. Frankfurt a. M.: Fischer.Google Scholar
  11. Transparency International. 2012. Corruption perceptions index 2012.Transparency International. http://www.transparency.org/cpi2012/results. Zugegriffen: 26. Juni 2013.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Ernst & Young GmbHDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations