BIM zur Unterstützung der ingenieurtechnischen Planung

Chapter
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Der wesentlichste Beitrag von Building Information Modeling zur Untersetzung der ingenieurtechnischen Planung ist die anschauliche, interaktive Visualisierung des geplanten Bauwerks in 3D samt der direkt damit verknüpfte Informationen bzgl. Produktspezifikation, Erstellung und Betrieb. Hierdurch werden ein vertieftes Verständnis des Bauprojektes sowie die Grundlage für eine verbesserte Koordination zwischen den beteiligten Fachplanern und Bauausführenden geschaffen.

Aufbauend auf das Datenmodell und die neuen Visualisierungsmöglichkeiten haben sich darüber hinaus mit der Clash Detection, der 4D-Bauablaufanimation und dem Model Checking drei Konzepte für die Unterstützung und Fehlerkontrolle der Planung herausgebildet, die gegenüber der herkömmlichen Planungsmethodik eine zusätzliche Automatisierung und Detailkoordination ermöglichen. In diesem Kapitel werden heutige Möglichkeiten, Nutzen und erforderliche Rahmenbedingungen dieser drei Konzepte auf Basis von Praxiserfahrung mit marktüblicher Software im Detail beleuchtet.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.HOCHTIEF ViCon GmbHEssenDeutschland

Personalised recommendations