Advertisement

Zusammenfassung

Etwas ganz wichtiges habe ich in meinem Leben gelernt: Sich selbst zu spüren, sich in seiner Vielfalt und seinen Emotionen achtsam wahrzunehmen und die systemischen Zusammenhänge zu verstehen, die Verhaltensmuster innerlich entstehen lassen, heißt, seinen Prägungen auf die Spur zu kommen. Es bedeutet, die Momente mitzubekommen, wo Veränderung möglich ist, und nach und nach die Möglichkeiten neuer Handlungsoptionen zu nutzen und damit gute Erfahrungen zu machen. Der systemische Ansatz, der sich in der Arbeit mit Menschen und Organisationen durchgesetzt hat, ist auch für diese Innenschau auf die Persönlichkeit von Führungskräften hervorragend geeignet und kann durch seine Nähe zu persönlicher Erfahrungsebene und Führungspraxis die immer noch verbreiteten Berührungsängste mit dieser Sichtweise abbauen helfen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.BambergDeutschland

Personalised recommendations