Rhetoriken des Wandels in der Online-PR

Chapter
Part of the Forschung und Praxis an der FHWien der WKW book series (FPGHW)

Zusammenfassung

Kapitel 2 unterzieht gängige Rhetoriken des Wandels in der Online-PR einer Kritik. Um eine systematische Untersuchung zu ermöglichen, wird analytisch zwischen Rhetoriken medialen, kulturellen und strukturellen Wandels unterschieden. Diese weisen jeweils für sich wie auch in den Beziehungsannahmen zueinander folgenreiche Verkürzungen auf.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Kommunikation, Marketing & SalesFHWien der WKWWienÖsterreich

Personalised recommendations